Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Juli 2020, Nr. 154
Die junge Welt wird von 2327 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Verkommen« Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
Aus: Ausgabe vom 23.01.2015, Seite 11 / Feuilleton

Das Steuern der Drohne

 

Oscar-Preisträgerin Anne Hathaway (32, »Les Misérables«) wird am Theater die Rolle einer Drohnenlenkerin übernehmen. Ab April steht sie in »Grounded« am Public Theater in New York auf der Bühne, wie das Theater am Mittwoch (Ortszeit) mitteilte. Das Ein-Personen-Stück beschreibt das Leben einer Pilotin, die zwölf Stunden am Tag Kampfeinsätze einer Drohne lenkt und die restlichen zwölf Stunden mit ihrer Familie in der Vorstadt verbringt. Geschrieben hat das Theaterstück George Brant, die Regie wird Julie Taymor (»König der Löwen«) übernehmen. (dpa/jW)

 

Mehr aus: Feuilleton

Wo gibt es noch konsequent linken Journalismus? Na, am Kiosk! Am Wochenende für 2,20 €.