Gegründet 1947 Dienstag, 25. Februar 2020, Nr. 47
Die junge Welt wird von 2229 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.01.2015, Seite 7 / Ausland

Oberstes US-Gericht stoppt Hinrichtung

Washington. Das Oberste Gericht der USA hat die geplante Hinrichtung eines verurteilten Dreifachmörders wegen Verfahrensfehlern gestoppt. Dem 35jährigen Mark Christeson sei eine Berufung in seinem Prozess verwehrt worden, gab das Gericht am Dienstag an. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland