75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 27.12.2014, Seite 7 / Ausland

IS-Miliz nimmt Kampfpiloten gefangen

Al-Rakka. Die dschihadistische Miliz »Islamischer Staat« (IS) hat erstmals einen Kampfjetpiloten der US-geführten Koalition in ihre Gewalt gebracht. Eine jordanische Maschine vom Typ F-16 sei in Syrien abgestürzt und der Pilot gefangengenommen worden, teilte das US-Zentralkommando (CENTCOM) mit. Wie es zu dem Absturz kam, erklärte das CENTCOM nicht, dementierte aber, dass es sich um einen Abschuss gehandelt habe. Der jordanische Pilot überlebte den Absturz über der nordsyrischen Stadt Al-Rakka.

(dpa/jW)