Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 20. August 2019, Nr. 192
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.12.2014, Seite 2 / Ausland

Niederlande: Ebola-Patient genesen

Utrecht. Ein an Ebola erkrankter UN-Soldat aus Nigeria hat in den Niederlanden die Krankheit überstanden. Der Mann sei genesen, teilte das Gesundheitsamt am Freitag mit. Er hatte sich beim Hilfseinsatz in Liberia infiziert und war Anfang Dezember in die Niederlande gebracht worden. Dort war er der erste Ebola-Patient. Am Universitätskrankenhaus Utrecht war er in einer speziellen Quarantäne-Abteilung behandelt worden. Nach Angaben der Behörden besteht keine Ansteckungsgefahr mehr, er wird bis zu seiner Heimreise weiter versorgt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland