Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.12.2014, Seite 6 / Ausland

Pakistan: Hinrichtungen angeordnet

Islamabad. Nach dem Massaker in einer Schule in Peschawar durch die Taliban bereitet Pakistan die Hinrichtung von als Terroristen Verurteilten vor. Armeechef Raheel Sharif habe Hinrichtungsbefehle für sechs Personen unterzeichnet, teilte das Militär am Donnerstag abend mit. Aus der Gefängnisverwaltung in Islamabad hieß es, zu einer ersten Hinrichtung könne es bereits an diesem Samstag kommen. Bei Gefechten in den Stammesgebieten nahe der Grenze zu Afghanistan tötete die pakistanische Armee nach eigenen Angaben 32 islamistische Aufständische. Diese seien im Tirah-Tal in einen Hinterhalt gelockt worden. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland