Gegründet 1947 Freitag, 23. August 2019, Nr. 195
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.12.2014, Seite 10 / Feuilleton

Gehaltsverzicht im Osten

 

Der Geschäftsführer des Deutschen Bühnenvereins (DBV), Rolf Bolwin, hat sich zur finanziellen Ausstattung der Theater und Orchester geäußert. »Wir haben sicherlich in den neuen Bundesländern noch eine angespanntere Situation als in den alten«, sagte er gegenüber dpa. Im Osten der Republik habe der DBV mehrfach Haustarifverträge mit Gehaltsverzicht abschließen müssen, damit die Arbeitsplätze finanzierbar blieben. »Das gibt es in dieser Weise in den alten Bundesländern nicht.« (dpa/jW)

 

Mehr aus: Feuilleton