Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 29.11.2014, Seite 2 / Ausland

Anwälte-Protest gegen Gesetzesreform in China

Peking. Chinesische Anwälte wehren sich gegen eine geplante Gesetzesreform, mit der Beleidigungen und andere angebliche Störungen im Gerichtssaal künftig unter Strafe gestellt werden sollen. Schon mehr als 500 Anwälte unterzeichneten einen Protestbrief an den Nationalen Volkskongress in Peking, wie der Anwalt Wang Quanping am Freitag der Nachrichtenagentur AFP sagte. Die geplante Neuregelung würde die Anwälte in ihrem Recht einschränken, »ihre Mandanten zu verteidigen«, erklärte Wang. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.