Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.11.2014, Seite 5 / Inland

Rechte Parolen nach HoGeSa

Halle (Saale). Mehr als 60 mutmaßliche Teilnehmer der Hooligan-Demonstration in Hannover haben am Bahnhof in Halle (Saale) am Samstag abend ausländerfeindliche Parolen skandiert. Gegen den vermuteten Rädelsführer werde wegen des Verdachts der Volksverhetzung ermittelt, teilte die Bundespolizei am Sonntag mit. Die Gruppe war mit der Bahn aus Hannover angekommen. (dpa/jW)