Gegründet 1947 Montag, 14. Oktober 2019, Nr. 238
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.11.2014, Seite 4 / Inland

Mehr Angriffe auf Flüchtlingsheime

Berlin. Die Zahl rechtsextremer Angriffe auf Flüchtlingsheime in Deutschland hat in diesem Jahr deutlich zugenommen. Laut Spiegel habe das Bundeskriminalamt von Januar bis September 86 Straftaten gegen Asylbewerberheime gezählt - mehr als in den Jahren 2012 und 2013 zusammengenommen. So sei es zu Hakenkreuzschmierereien, eingeworfenen Scheiben und sogar Brandstiftungen gekommen. »Mit großer Aufmerksamkeit«, so das Bundesinnenministerium gegenüber dem Magazin, würden die steigenden Zahlen nun »beobachtet«. (AFP/jW)