75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 22.10.2014, Seite 15 / Antifa

Antifa mobilisiert gegen Hooligantreffen

Köln. Antifaschistische Organisationen machen gegen eine Veranstaltung der »Hooligans gegen Salafisten« (HoGeSa) mobil, die am kommenden Sonntag um 15 Uhr vor dem Kölner Hauptbahnhof aufmarschieren wollen. »Wir waren in den letzten Wochen immer wieder zusammen mit vielen kurdischen Menschen auf der Straße, um gegen den menschenverachtenden Terror des IS zu demonstrieren«, schreiben die Antifaschisten in ihrem Aufruf. Wenn jetzt »Nazis und rechte Hooligans meinen, die berechtigte Wut« ausnutzen zu können, »um menschenverachtenden Rassismus auf die Straße zu tragen, werden wir uns dem mit aller Entschiedenheit entgegenstellen«, kündigen sie an. Hooligans verschiedener Fußballvereine hatten sich schon vor Monaten unter dem Label »HoGeSa« zusammengeschlossen, um ihrem Hass auf Muslime freien Lauf zu lassen. Erst Ende September hatten sich in Dortmund rund 350 bis 400 Hooligans versammelt (jW berichtete). (bern)

Mehr aus: Antifa