75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 24. Juli 2024, Nr. 170
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 17.10.2014, Seite 16 / Sport

Nur ein Graffito

Rostock. Drittligist Hansa Rostock hat mit einem Graffito, das vor einigen Wochen auf eine Betonwand im Stadion gesprüht wurde, den Unmut des CDU-Innenministers von Mecklenburg-Vorpommern, Lorenz Caffier, auf sich gezogen. Das Bild zeigt sechs Hansa-Anhänger, von denen fünf schon mal Stadionverbote kassiert haben. »Hier sind offensichtlich Leute porträtiert worden, die Fußball als Gewaltorgie betrachten«, sagte Caffier der Ostseezeitung. So würde »das Image des Gewalt-Fußballvereins« bestätigt. Hansa-Vorstandschef Michael Dahlmann wies das zurück. »Wir verherrlichen mit diesem Bild niemanden«, sagte der Vereinsboss. Das sei kein Denkmal, sondern ein soziales Projekt mit »Präventionsansatz, nichts anderes«. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

                                             Heute 8 Seiten extra – Beilage zum Thema: Unser Amerika