5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 13.10.2014, Seite 5 / Inland

Unterschriften gegen Freihandelsabkommen

Berlin. Beim Aktionstag gegen die Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und den USA (TTIP) beziehungsweise Kanada (CETA) wurden am Sonnabend hochgerechnet rund 250.000 Unterschriften bei fast 3.700 Aktionen in Deutschland gesammelt. Das teilte die Nichtregierungsorganisation »Campact« mit. Über das Internet sprachen sich darüber hinaus fast eine halbe Million Menschen gegen die Verträge aus. Auch in anderen europäischen Ländern fanden am Sonnabend Kundgebungen und Demonstrationen gegen die Abkommen statt. Im Mittelpunkt der Kritik stehen unter anderem Sonderklagerechte für Unternehmen gegen Staaten und eine Einschränkung der Verbraucherrechte. (jW)