1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 08.10.2014, Seite 11 / Feuilleton

Uralte Idee

Am Eröffnungstag der Frankfurter Buchmesse propagiert Amazon eine angeblich neue Geschäftsidee: die E-Book-Flatrate. Beim Dienst Kindle Unlimited hätten die Nutzer für einen Betrag von 9,99 Euro im Monat Zugang zu einer Auswahl digitaler Bücher. Verfügbar seien insgesamt 650 000 Titel, davon 40 000 in Deutsch. Buchmessen-Direktor Juergen Boos sagte, die Idee sei uralt: »Jede Stadtbibliothek bietet eine Flatrate.« (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton