Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 22.09.2014, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Air France: Streik bis Freitag geplant

Paris. Die Piloten der niederländisch-französischen Fluggesellschaft Air France-KLM haben die Verlängerung ihres einwöchigen Streiks um vier Tage beschlossen. Die Flugkapitäne würden die Arbeit bis Freitag ruhen lassen, erklärte die Gewerkschaft am Samstag. Bei der Urabstimmung hätten sich gut 80 Prozent für diese Ausweitung des Arbeitskampfes ausgesprochen. Angesichts dieses klaren Ergebnisses könne der Streik auch noch ein weiteres Mal verlängert werden, erklärten die Beschäftigtenvertreter. Die Gewerkschaft protestiert gegen die Sparpläne der Unternehmensführung und verlangt für die Piloten der Billigfluglinie Transavia dieselben Verträge wie bei Air France. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Startseite Probeabo