75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 25.08.2014, Seite 12 / Feuilleton

Dark Wedding

Von Frank Burkhard
Seit 75 Jahren befreit Batman die Welt vom Bösen. Damals erschien in den USA der erste Batman-Comic. Filme, Hör- und Videospiele folgten. Seit einigen Monaten ist Batman auch auf einer Berliner Bühne zu erleben. In der Sitcom »Gutes Wedding, schlechtes Wedding« (GWSW) hat sich die Punkerin Ratte (Cynthia Buchheim) in eine geheimnisvolle Person (Philipp Lang) verliebt, die sie im Batman-Kostüm aus einer gefährlichen Situation rettete. In der aktuellen GWSW-Folge »Dark Wedding« wird nun nach dem Comic-Helden gefahndet. Der hat es nicht leicht, denn eine gewalttätige Black Bertha wird Berlin gefährlich. Außerdem sind ihm der DDR-treue Kriminalist Schneider und sein neuer, völlig humorloser Kollege auf den Fersen. Daniel Zimmermann und der Neuzugang Christoph Drobig sind ein herrliches Pärchen!

Constanze Behrends hat die Folge wie immer mit viel Mutterwitz geschrieben und diesmal ganz im Comic-Stil inszeniert. Am Schluß gibt es einen bösen Paukenschlag, wenn eine der ständigen Figuren (und noch dazu eine sehr sympathische) ums Leben kommt. Vielleicht kann das polnische Universalgenie Pawel helfen?




GWSW-Folge 93 »Dark Wedding«, bis 20.9. donnerstags bis montags, 20.15 h im Prime-Time-Theater, Müllerstraße 163, Berlin-Wedding.

Mehr aus: Feuilleton