1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 17. Mai 2021, Nr. 112
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 20.08.2014, Seite 1 / Ausland

Kanzlerin Merkel fliegt nach Kiew

Berlin. Die Kiewer Führung bekommt für ihre Kriegführung im Osten der Ukraine Rückendeckung und Unterstützung aus Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) reist am Samstag persönlich in die ukrainische Hauptstadt, um vor Ort »Hilfsmöglichkeiten auszuloten« (AFP). Sie folgt einer Einladung von Präsident Petro Poroschenko, der tags darauf anläßlich des Unabhängigkeitstages eine Militärparade abhalten läßt.

Am 26. August trifft sich der russische Präsident Wladimir Putin mit seinem ukrainischen Amtskollegen in Minsk. Die Staatschefs nehmen an einem Gipfel der Zollunion in der belorussischen Hauptstadt teil, wie der Kreml am Dienstag in Moskau mitteilte.

Aus dem Osten der Ukraine wurden auch am Dienstag wieder heftige Kämpfe zwischen Kiewer Truppen und Volksmilizen gemeldet. In der Millionenstadt Donezk soll es mehrere schwere Gefechtsexplosionen gegeben haben.

(AFP/dpa/jW)