1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Mai 2021, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 20.08.2014, Seite 2 / Ausland

Paris feiert Befreiung

Paris. Mit einer feierlichen Zeremonie ist in Paris der Befreiung der französischen Hauptstadt von der deutschen Besatzung vor 70 Jahren gedacht worden. Regierungschef Manuel Valls, Innenminister Bernard Cazeneuve und Bürgermeisterin Anne Hidalgo erinnerten am Dienstag an die Besetzung der Pariser Polizeipräfektur am 19. August 1944 durch mehrere tausend französische Polizisten. Die Aktion gilt als Beginn der Befreiung von Paris, der auch in den kommenden Tagen bei zahlreichen Veranstaltungen gedacht werden soll. »Zusammenhalt, Vertrauen, Mut: Das war die Dynamik der Befreiung«, sagte Valls in einer Ansprache. Frankreich habe heute die Verantwortung, die Werte »Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit« zu verteidigen und weltweit gegen »Barbarei« vorzugehen.

(AFP/jW)