1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Mai 2021, Nr. 111
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 20.08.2014, Seite 2 / Ausland

Slowenien: Cerar wird Regierungschef

Ljubljana. Ein politischer Senkrechtstarter wird neuer Ministerpräsident Sloweniens. Der Verfassungsjurist Miro Cerar, dessen neue Partei SMC die vorgezogene Parlamentswahl vor gut einem Monat klar gewonnen hatte, ist am Dienstag zum zukünftigen Regierungschef nominiert worden. Staatspräsident Borut Pahor schlug Cerar dem Parlament vor, das innerhalb von sieben Tagen darüber entscheiden muß. Die Bestätigung ist eine Formsache, weil der 50jährige mit drei anderen Parteien – zwei linken Kräften und einer Rentnerorgani­sation – eine Regierungskoalition bilden will. Über das Programm der erst vor zwei Monaten gegründeten Partei SMC ist noch wenig bekannt.

(dpa/jW)