1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. Mai 2021, Nr. 109
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 20.08.2014, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Sparkassen im Osten kappen Gewinnziel

Berlin. Die ostdeutschen Sparkassen haben ihre Gewinnprognose für das laufende Jahr gesenkt. Wegen steigender Kosten etwa beim Personal und der niedrigen Zinsen dürfte das Betriebsergebnis vor Bewertung bei 1,12 Prozent der durchschnittlichen Bilanzsumme liegen, wie der Dachverband OSV am Dienstag mitteilte. Bei dieser entscheidenden Kennziffer für das operative Geschäft hatte der OSV Ende Februar noch 1,14 Prozent veranschlagt. Allerdings sind die Sparkassen bei Prognosen vorsichtig. Im vergangenen Jahr lag der Wert bei 1,23 Prozent. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit