75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 15.07.2014, Seite 2 / Ausland

Südafrika trauert um Nadine Gordimer

Johannesburg. Die südafrikanische Literaturnobelpreisträgerin Nadine Gordimer ist tot. Sie starb am Sonntag in Johannesburg, wie ihre Familie am Montag mitteilte. Die 90jährige galt schon zu Lebzeiten als Literaturlegende, die politische Themen, literarischen Anspruch und sprachliche Ästhetik harmonisch verband. Die in Springs östlich von Johannesburg geborene Tochter europäischer Einwanderer setzte sich in ihren Romanen vor allem mit der Apartheid und ihren verheerenden Folgen für die südafrikanische Gesellschaft auseinander. Gordimer, deren Werke in viele Sprachen übersetzt wurden, galt als Lieblingsautorin Nelson Mandelas.

(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland