Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Dienstag, 7. April 2020, Nr. 83
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Aus: Ausgabe vom 27.06.2014, Seite 2 / Ausland

USA: Klage gegen Hinrichtungspraxis

Washington. Nach der qualvollen Hinrichtung eines Häftlings in Oklahoma haben 21 Todeskandidaten gegen die Exekutionspraxis in dem US-Bundesstaat Klage eingereicht. Die Kläger machten am Mittwoch (Ortszeit) laut US-Nachrichtenmagazin Time geltend, daß die Praxis der Hinrichtung nicht zuverlässig funktioniere und deshalb die Verfassung verletze, nach der eine grausame und ungewöhnliche Bestrafung verboten sei. Anlaß ist der qualvolle Tod des Verurteilten Clayton Lockett Ende April, der erst nach 43 Minuten an den Folgen eines Giftcocktails starb. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Drei Wochen kostenlos probelesen!