3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Februar 2023, Nr. 28
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 18.06.2014, Seite 13 / Feuilleton

Aufwärts, von der Hüfte an

Harrison Ford muß nach einem Unfall am »Star Wars«-Set kürzertreten. Der 71jährige hat sich bei den Dreharbeiten in London am Knöchel verletzt. Voraussichtlich müssen eine Platte und Schrauben eingesetzt werden, berichtete die britische Times am Dienstag und unter Berufung auf Fords Sohn Ben. Dieser rate der Filmcrew, den Drehplan für die nächsten Wochen abzuändern, und seinen Vater lediglich von der Hüfte an aufwärts zu filmen. Nach Schätzung des Branchenblatts Hollywood Reporter fällt der Han Solo-Darsteller für die nächsten acht Wochen aus. Der siebte Teil der Weltraumsaga solle gleichwohl planmäßig Ende 2015 in die Kinos kommen. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Startseite Probeabo