1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 12. / 13. Juni 2021, Nr. 134
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 10.06.2014, Seite 6 / Ausland

Antisemitische Attacke von Le Pen

Paris. Der Gründer des rechtsextremen Front National (FN), Jean-Marie Le Pen, hat erneut wegen antisemitischer Anspielungen in Frankreich für Empörung gesorgt. Le Pen (85) hatte sich in einem auf der offiziellen FN-Webseite veröffentlichten Video abfällig über prominente Kritiker seiner Partei geäußert. Zu dem Sänger Patrick Bruel, der Jude ist, sagte er in Anspielung auf die Vernichtungslager der Nazis: »Da machen wir das nächste Mal eine Ofenladung«.

(dpa/jW)