Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 06.06.2014, Seite 6 / Ausland

Hunderte Tote bei Boko-Haram-Terror

Maiduguri. Bei neuen Angriffen der Islamistenorganisation Boko Haram in Nigeria sind nach Berichten von Dorfbewohnern und eines Parlamentsabgeordneten möglicherweise Hunderte Menschen getötet worden. Mehrere Dorfälteste gaben die Zahl der Todesopfer bei den Angriffen auf die Dörfer Goshe, Attagara, Agapalwa und Aganjara im nordöstlichen Staat Borno am Donnerstag mit zwischen 400 und 500 an. Bewaffnete Kämpfer hatten am Dienstag abend die Dörfer gestürmt, Einwohner getötet und Häuser, Kirchen und Moscheen niedergebrannt. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!