Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Mittwoch, 20. Oktober 2021, Nr. 244
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 06.06.2014, Seite 2 / Inland

Kraft (SPD) gelobt: Kein Fracking

Düsseldorf. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat sich gegen das Gas-Fracking ausgesprochen. »Solange ich in Nordrhein-Westfalen Ministerpräsidentin bin, wird es hier kein Fracking für die unkonventionelle Erdgasförderung geben«, sagte die SPD-Politikerin der Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag in Düsseldorf. Am Mittwoch war bekanntgeworden, daß die Bundesregierung eine gesetzliche Regelung noch vor der Sommerpause plant. Beim Fracking wird Gestein in 1000 bis 5000 Metern Tiefe unter Einsatz eines Gemischs aus Wasser, Sand und teilweise giftigen Chemikalien mit hohem hydraulischen Druck aufgebrochen, um das Gas zu fördern.

(dpa/jW)