Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 04.06.2014, Seite 4 / Inland

Oberster Anwalt ­heute im Bundestag

Karlsruhe. Generalbundesanwalt Harald Range soll am heutigen Mittwoch vor dem Rechtsausschuß des Bundestages über den Stand der Ermittlungen zur NSA-Affäre und seine mögliche Entscheidung aussagen. Das geht aus einem ergänzten Tagesordnungspunkt hervor. Mehrere Medien hatten berichtet, daß wegen der NSA-Spähaffäre keine Ermittlungsverfahren eingeleitet werden sollen. Die Anklagebehörde in Karlsruhe prüft seit Monaten Vorwürfe gegen den US-Geheimdienst NSA und andere ausländische Nachrichtendienste. Sie sollen massenhaft Daten deutscher Bürger ausgeforscht haben. (dpa/jW)