Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 02.06.2014, Seite 12 / Feuilleton

Ohne Lenkrad

Der Internetkonzern Google will in den nächsten Jahren ein vollständig autonom fahrendes Elektroauto ohne Lenkrad, Gas- und Bremspedale auf die Straße bringen. Medienberichten zufolge sind die ersten Prototypen des Fahrzeugs für zwei Personen bereits getestet worden. Das mit 45 Milliarden Euro Umsatz im Jahr hinter Comcast/NBCUniversal zweitgrößte Medienunternehmen der Welt schickt sich an, großen Autobauern wie Volkskwagen, Toyota und General Motors den Automarkt langfristig streitig zu machen.

»Der Internetkonzern will zunächst rund hundert Prototypen fertigen lassen. Die Autos sollen noch in diesem Sommer auf dem Google-Campus im kalifornischen Montain View gefahren werden, innerhalb der nächsten zwei Jahre soll ein Pilotprogramm auf öffentlichen Straßen in Kalifornien starten. Die ersten Prototypen sollen eine Höchstgeschwindigkeit von rund 40 Kilometern in der Stunde haben. Google stellt sich vor, daß die Autos zunächst vor allem in Städten zum Einsatz kommen, zum Beispiel als Taxis«, berichtete die FAZ am Freitag. (jW)

Mehr aus: Feuilleton

Startseite Probeabo