5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 31.05.2014, Seite 12 / Feuilleton

Sanftes Durchdrehen

Vangelis Kazantzis singt mit melancholisch-cooler Stimme metaphorische Texte, die der psychologischen Rollentheorie entnommen sein könnten. Da geht es um Masken, falsche Gefühle, echte Einsamkeit . Dazu schlägt Georgios Magalios die Ntaouli oder das Ntaouli (ein großes Tamburin ohne Schellen). Und Dimitris Brentas läßt den Dudelsack ertönen und Dionysis Makris den Kontrabaß. Am Sonntagabend spielt Kazantzis erstmals außerhalb von Griechenland – eine sanfte Durchdrehmusik, sehr melodisch und mitunter so tief wie der Mariannengraben. Um 20 Uhr im Berliner Privatclub, Skalitzer Str. 85–86. (jW)

Mehr aus: Feuilleton