Gegründet 1947 Montag, 20. Januar 2020, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 28.05.2014, Seite 2 / Inland

Zweite Tarifrunde für Bankgewerbe ergebnislos

Berlin. Auch die zweite Tarifrunde für die rund 210000 Beschäftigten des privaten und öffentlichen Bankgewerbes blieb ohne Ergebnis und wurde auf den 30. Juni vertagt. Dies teilte ver.di am Dienstag mit. Demnach legten die Unternehmensvertreter erneut kein Gehaltsangebot vor und wiesen die Forderung der Gewerkschaft unter anderem nach einem Sockelbetrag von 100 Euro plus 3,5 Prozent mehr Gehalt bei einer Laufzeit von zwölf Monaten zurück. Statt dessen sollen sie an der Forderung nach regelmäßiger Samstagsarbeit festgehalten haben.

(jW)