Gegründet 1947 Donnerstag, 15. April 2021, Nr. 87
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.05.2014, Seite 15 / Medien

Neues Magazin für das Internet

Berlin. Eine Gruppe von rund 30 Autoren will mit einem eigenen Internet-Magazin Reportagen und Hintergrundberichte werbefrei ins Netz stellen. Krautreporter solle sich ausschließlich über Beiträge von Lesern finanzieren, sagte Herausgeber Sebastian Esser am Dienstag in Berlin. Es sei vorgesehen, per »Crowdfunding« – also das Einwerben von Spenden per Internet – bis zum 13. Juni 15000 Nutzer zu gewinnen, die mindestens 60 Euro im Jahr für das Projekt zur Verfügung stellen. Vorbild sei das niederländische Netzmagazin De Correspondent, das in nur neun Monaten 30000 zahlende Unterstützer bekommen habe.(dpa/jW)

Info: https://krautreporter.de/das-magazin

Mehr aus: Medien