Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 23. April 2021, Nr. 94
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 15.05.2014, Seite 6 / Ausland

Hinrichtung in Texas ausgesetzt

Huntsville. In Texas ist eine Hinrichtung wenige Stunden vor dem Vollzug ausgesetzt worden. Ein Berufungsgericht stoppte am Dienstag die Exekution von Robert James Campbell, um seinen Anwälten die Chance zu geben, vor Gericht seine geistige Behinderung nachzuweisen, berichtete der Houston Chronicle. Der 41jährige hatte 1991 eine Bankangestellte vergewaltigt und umgebracht.

(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland