Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 22. April 2021, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 15.05.2014, Seite 2 / Inland

Berlin prüft Aufnahme eines US-Gefangenen

Berlin. Die Bundesregierung denkt über die Aufnahme eines weiteren Häftlings aus dem US-Gefangenenlager Guantánamo Bay nach. Eine Anfrage der US-Regierung vom 13. Mai werde im Hinblick auf Sicherheitsfragen sorgfältig geprüft, sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums am Mittwoch in Berlin. Eine rasche Entscheidung sei nicht zu erwarten. Einzelheiten zu dem betroffenen Gefangenen wollte er nicht nennen. Bisher hat die BRD drei Häftlinge aus dem Lager auf Kuba aufgenommen.

(dpa/jW)