75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.04.2014, Seite 6 / Ausland

Geiseln in Mali freigelassen

Bamako. Fünf im Februar in Mali von der islamistischen Organisation Mujao entführte Mitarbeiter des Internationalen Roten Kreuzes (IRK) sind wieder frei. Die Befreiung sei eher »ein Zufall« gewesen, sagte IRK-Sprecher Valery Mbaoh am Donnerstagabend in Bamako. Die Angestellten seien von einer französischen Armeepatrouille nördlich von Timbuktu nach einem Zusammenstoß mit Rebellen in einem Lastwagen entdeckt worden.Zwei der Geiseln seien leicht verletzt worden.

(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland