Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 25. Oktober 2021, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 17.04.2014, Seite 6 / Ausland

Kroatien liefert Mustac aus

Zagreb. Der frühere jugoslawische Geheimdienstchef Zdravko Mustac soll innerhalb von zehn Tagen an Deutschland ausgeliefert werden, wie der Oberste Gerichtshof in Zagreb am Mittwoch anordnete. Im Januar war bereits der frühere kroatische Geheimdienstoffizier Josip Perkovic zur Aufklärung des Mordes an einem kroatischen »Dissidenten« 1983 an Deutschland ausgeliefert worden. Mustacs Anwältin Lidija Horvat sagte, die Auslieferung sei »politisch« motiviert. Sie kündigte an, den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte anzurufen.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.