75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 04.04.2014, Seite 15 / Feminismus

Ausstellung in Berlin: Lesben in Namibia

Berlin. Am Dienstag (8.4.) wird im Berliner Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Straße 4 (18 Uhr, Robert-Havemann-Saal) eine Ausstellung über lesbischen Frauen in Namibia eröffnet. Unter dem Motto »Wir erschaffen unser eigenes Ebenbild« werden Fotos von Aktivistinnen für die Rechte von Lesben und Schwulen in dem südwestafrikanischen Land gezeigt. Sie sind bis zum 5. Mai werktags von 10 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung zu sehen.

Bei der Vernissage der Ausstellung des Solidaritätsdienstes International (SODI) werden auch Elizabeth Khaxas und Liz Frank vom Women’s Leadership Centre in Windhoek (Namibia) anwesend sein, das junge Frauen dabei unterstützt, ihre Rechte einzufordern und sich zu vernetzen. In dem Land bestimmen Stigmatisierung, Diskriminierung, Gewalt den Alltag lesbischer Frauen. (jW)

www.sodi.de

Mehr aus: Feminismus