3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 6. Februar 2023, Nr. 31
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 02.04.2014, Seite 16 / Sport

Handball: Nach dem Tiefschlag

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen sind mit einem 27:23 gegen den polnischen Spitzenklub Kielce ins Viertelfinale der Handball-Champions-League eingezogen. Nach dem Hinspiel hatte Kielce-Trainer Talant Duschebajew seinen Mannheimer Kollegen Gudmundur Gudmundsson attackiert. TV-Bilder ließen einen Schlag in den Unterleib erahnen. Duschebajew wurde dafür von der Europäischen Handball-Föderation EHF mit 5000 Euro Geldstrafe belegt, die teilweise zur Bewährung ausgesetzt wird. Gudmundsson konnte das Urteil nach dem Viertelfinaleinzug »nicht verstehen«, wollte sich über den früheren Welthandballer Duschebajew aber »auf keinen Fall« äußern, »nie mehr«. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

Startseite Probeabo