75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 10. / 11. Dezember 2022, Nr. 288
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 01.04.2014, Seite 2 / Inland

Springer-Funke-Deal offenbar vor Abschluß

Bonn. Das Bundeskartellamt hat Zustimmung für den Verkauf der Berliner Morgenpost, Hörzu und anderer Titel des Springer-Verlags an die Essener Funke-Gruppe signalisiert. Der 920-Millionen-Euro-Deal kann wahrscheinlich demnächst vollzogen werden. Dem Verkauf der Zeitungen und Frauenzeitschriften hatte das Kartellamt bereits zugestimmt. Die Behörde habe nach einem neuen Vorschlag der beiden Medienhäuser keine Sorge mehr, daß es bei Fernsehzeitschriften zu einer zu starken Konzentration kommen könnte. Das teilten die Wettbewerbshüter am Montag in Bonn mit. Im Februar hatte die Behörde noch ein Oligopol auf dem Leser- und Anzeigenmarkt für Programmzeitschriften festgestellt.

(dpa/jW)

Mehr aus: Inland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk