Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 22. April 2021, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 25.02.2014, Seite 6 / Ausland

Moskauer Gericht straft Opposition

Moskau. Im Prozeß gegen acht Oppositionelle sind am Montag in Moskau sieben der Angeklagten zu vier Jahren Lagerhaft verurteilt worden. Die achte Angeklagte erhielt drei Jahre und drei Monate auf Bewährung, berichtete eine Journalistin der Nachrichtenagentur AFP. Die Angeklagten waren am Freitag schuldig gesprochen worden, bei einer Großdemonstration am 6. Mai 2012 gegen die Rückkehr Wladimir Putins ins Präsidentenamt an Unruhen beteiligt gewesen und Polizisten geschlagen zu haben. Vor dem Gericht demonstrierten Hunderte Unterstützer gegen das Urteil. (AFP/jW)