Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Juni 2024, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 18.02.2014, Seite 6 / Ausland

Italien: Renzi soll Regierung bilden

Rom. Matteo Renzi soll Italiens nächster Ministerpräsident werden. Staatsoberhaupt Giorgio Napolitano erteilte dem Chef der Demokratischen Partei (PD) am Montag wie erwartet den Auftrag, die neue Regierung zu bilden. Renzi nahm den Auftrag unter Vorbehalt an. Napolitano hatte zuvor in Konsultationen mit den Parteien die Chancen für eine neue Regierung unter Renzi ausgelotet. Es wird erwartet, daß Renzi noch im Laufe der Woche sein neues Kabinett benennt und sich den nötigen Vertrauensabstimmungen in beiden Parlamentskammern stellt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland