jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Mittwoch, 18. Mai 2022, Nr. 115
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 01.02.2014, Seite 16 / Aktion

Jetzt weitergeben: Nur kollektiver Genuß ist nachhaltig

Gemeinhin ist bekannt: Einen guten Wein, ein exquisites Gebäck genießt man am besten kollektiv. Für die Zeitung junge Welt gilt dies allemal. Ihre erhellende Wirkung entfaltet sich erst richtig, wenn Zehntausende sie kennenlernen. An einem solchen Verbreitungsprozeß beteiligt zu sein erhöht wiederum die Lust an diesem Medium. Letztere ist z.B. in Berlin und Hessen schon gewachsen, wie unsere Statistik zeigt. Mehr als anderswo erinnert man sich dort an die Abolisten hinter dem Spiegel und füllt selbige mit den Adressen und Telefonnummern Interessierter. Sollten Sie sich an dieser Organisation kollektiven Genusses noch nicht beteiligt haben, so gilt in jedem Fall: Ihr Probeabo fehlt! (jW)

Mehr aus: Aktion