Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 21.01.2014, Seite 2 / Inland

Dresden: Kein Aufmarsch der Nazis im Februar?

Dresden. Die Veranstalter des einst größten Neonaziaufmarsches in der BRD haben am Montag auf ihrer Internetseite angekündigt, in diesem Jahr nur zu einer Kundgebung in Dresden aufzurufen. Seit 2010 konnten antifaschistische Gruppen den Aufmarsch von Neonazis anläßlich des Jahrestages der Bombardierung der Stadt im Zweiten Weltkrieg verhindern. Die angekündigte Kundgebung an der Frauenkirche könnte im Widerspruch zum sächsischen Versammlungsgesetz stehen, das solche Veranstaltungen an Gedenkstätten untersagt. Das antifaschistische Bündnis »Dresden nazifrei« kündigte am Montag via Facebook an, jegliche Aktivitäten der Nazis zu blockieren. (jW)