Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Januar 2020, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.12.2013, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Herr Zuckerberg macht Kasse

Menlo Park. Kleines Weihnachtsgeld gefällig? Facebook-Chef Mark Zuckerberg nutzt den Höhenflug der Aktie des Internetkonzerns und macht Kasse. Er verkauft eineinhalb Jahre nach dem Börsengang des weltgrößten Online-Netzwerks sein bisher größtes Paket an Anteilsscheinen. Zum Schlußkurs von Mittwoch würde er damit auf die Kleinigkeit von 2,3 Milliarden US-Dollar (1,7 Milliarden Euro) kommen. Trotz des Verkaufs hat der Multimilliardär weiterhin das Sagen bei dem Unternehmen. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit