Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2019, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.12.2013, Seite 12 / Feuilleton

Tournee des Scheiterns

Das Berliner Literaturmagazin floppy myriapoda wird ab der nächsten Ausgabe mit dem Rest der ehrwürdigen Zeitschrift Telegraph fusionieren und fortan unter dem Titel Abwärts erscheinen. Die letzte Nummer ist noch frisch, sie wird auf Tourneen vertrieben. Das Scheitern des Prenzlauer Bergs wird offensiv vermarktet, selbstverständlich zuerst in Berlin-Neukölln, im Laidak. »Punkrock ist was für intelligente Steher der Unterschicht, nicht für Gymnasiasten mit Ambitionen zur Kochkunst.« Es lesen: Ann Cotten, Bernd Kramer, Kai Pohl, HEL Toussaint und andere. (jW)

heute, 20 Uhr, Laidak, Boddinstraße 12

Mehr aus: Feuilleton