Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Februar 2020, Nr. 48
Die junge Welt wird von 2229 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 21.11.2013, Seite 12 / Feuilleton

Keiner ist ­gruseliger

Ich habe eine ganze Generation erschaffen, die sich vor Clowns fürchtet. Und das ist eine gute Sache«, sagte Stephen King am Dienstag abend bei der Vorstellung seines neuen Buches »Doctor Sleep« im Circus Krone in München, und ergänzte, wer ihn das Fürchten gelehrt hat: »Eine meine frühesten Kindheitserinnerungen ist, daß ich mit meiner Mutter ›Bambi‹ geschaut hab. Man kann über Wes Craven reden oder Freddy Krueger oder welchen Horrorfilme auch immer – keiner ist gruseliger als Disney.« (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton