75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 14.11.2013, Seite 2 / Inland

Asylrecht soll gelockert werden

Berlin. Auf beschleunigte Asylverfahren und eine Lockerung der Residenzpflicht haben sich die Unterhändler von Union und SPD in Koalitionsgesprächen verständigt. Die Wartezeit für eine Arbeitserlaubnis soll für Asylbewerber auf sechs Monate verkürzt werden. Seit Jahren geduldete »gut integrierte« Flüchtlinge sollen leichter Bleiberecht erhalten. Die Organisation Pro Asyl begrüßte die Ankündigungen als »erste kleine Schritte« und mahnte »faire und zügige Asylverfahren« an.

(dpa/jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk