3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 12.11.2013, Seite 15 / Betrieb & Gewerkschaft

Gewerkschaftstag der NGG begann

Berlin. Die Gewerkschaft Nahrung, Genuß, Gaststätten (NGG) hat am Montag in Berlin ihren 16. Gewerkschaftstag einberufen. Nach eigenen Angaben soll er vor dem Hintergrund der Koalitionsgespräche zwischen Union und SPD zum »Lackmus­test für schwarz-rot« werden. Neben dem Vorsitzenden des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Michael Sommer, werden die amtierende Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und SPD-Parteichef Sigmar Gabriel erwartet. An der Spitze steht ein Wechsel bevor. Der amtierende Vorsitzende Franz-Josef Möllenberg wird nach 21 Jahren nicht wieder kandidieren. Um seine Nachfolge bewirbt sich die derzeitige Stellvertreterin Michaela Rosenberger.

(jW)

Mehr aus: Betrieb & Gewerkschaft

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!