Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 25. Oktober 2021, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 26.10.2013, Seite 4 / Inland

Klage bei Daimler abgewiesen

Stuttgart. Das Stuttgarter Arbeitsgericht hat am Freitag eine Klage um die Höhe der Bezahlung von Daimler-Betriebsräten abgewiesen. Die Anträge seien teilweise unzulässig oder auch unbegründet, sagte Richterin Susanne Schräjahr-Nüßle zur Begründung. Eine ausführlichere Urteilsbegründung lag zunächst noch nicht vor. Sechs Arbeitnehmervertreter hatten kritisiert, daß der Autobauer einigen Kollegen zuviel zahle. Die Vergütung entspreche nicht den gesetzlichen Vorgaben. Daimler hatte die Vorwürfe zurückgewiesen. Alle gesetzlichen Bestimmungen würden eingehalten. (dpa/jW)

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.