75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.10.2013, Seite 5 / Inland

Fahrgäste saßen in Schwebebahn fest

Wuppertal. Eine Stromleitschiene der Wuppertaler Schwebebahn hat sich Donnerstag abend gelöst und schlug auf vier fahrende und zwei geparkte Autos auf. Zeitgleich stoppte der Schwebebahnzug etwa 500 Meter vor einer Haltestelle und konnte nicht weiterfahren. 75 Fahrgäste und der Fahrer saßen teils mehrere Stunden in dem hängenden Zug fest. Sie wurden nach und nach mit Drehleitern gerettet. Bei dem Zwischenfall waren zwei Fahrgäste und ein Autofahrer leicht verletzt worden, wie eine Polizeisprecherin am Freitag mitteilte. Die Wuppertaler Staatsanwaltschaft leitete nach Angaben eines Sprechers ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt ein. Die Behörde prüft einen Anfangsverdacht auf fahrlässige Körperverletzung. (AFP/jW)