Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 10. / 11. April 2021, Nr. 83
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 25.09.2013, Seite 6 / Ausland

Kambodscha: Hun Sen bleibt Premier

Phnom Penh. In Abwesenheit der oppositionellen Abgeordneten hat das kambodschanische Parlament den bisherigen Regierungschef Hun Sen für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt. Alle 68 Abgeordneten der regierenden Volkspartei CPP stimmten am Dienstag für Hun Sen als Ministerpräsidenten und für sein Kabinett, wie ein AFP-Reporter beobachtete. Zuvor hatte König Norodom Sihamoni den Politiker offiziell mit der Regierungsbildung beauftragt. Weil sie das offizielle Ergebnis der Parlamentswahlen im Juli nicht anerkennt, boykottierte die oppositionelle Partei für Nationale Rettung (CNRP) wie angekündigt die Parlamentssitzung. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland