Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Juni 2019, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.09.2013, Seite 16 / Sport

Ringen: 0/0/1

Budapest. Der Deutsche Ringer-Bund hat zum Abschluß der WM in Budapest noch die erhoffte Medaille bejubeln können. Frank Stäbler aus Musberg gewann im griechisch-römischen Stil der Gewichtsklasse bis 66 Kilo am späten Sonntag nachmittag Bronze. Gold ging an Ryu Han-Su (Südkorea), Silber an Islam-Beka Albijew (Rußland). (sid/jW)

Mehr aus: Sport